Datenschutz

Datenschutzerklärung
Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf diesen Webseiten nur im technisch notwendigen Umfang erhoben, nämlich in den Server-Logfiles bei unserem Provider. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf diesen Webseiten
Unser Provider, bei dem unser Internetauftritt gehostet wird, erhebt und speichert automatisch in den Server-Logfiles Informationen, die Ihr Browser an den Server übermittelt. Dies sind:

• Browsertyp/ -version
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL (die zuvor besuchte Webseite)
• Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
• Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Kontaktformulare
Wenn Sie uns eine Mitteilung zukommen lassen und dafür eines unserer komfortablen Kontaktformulare verwenden, sind alle Angaben, die Sie machen, freiwillig. Es gibt nur wenige gekennzeichnete Eingabefelder, die Sie ausfüllen müssen, beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse als Absender des Kontaktformulars. Ihre so an uns übermittelten Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Ihre Daten aus dem Kontaktformular werden sicher verschlüsselt an uns als E-Mail übertragen und in unserem E-Mail-Client als solche gespeichert. Ihre eigene E-Mail-Adresse wird von uns ausschließlich dazu verwendet, um Ihnen zu antworten bzw. mit Ihnen in Kontakt zu treten. Ihre E-Mail-Adresse wird dann unter Umständen in einem E-Mail-Adressbuch gespeichert, aber nicht an Dritte weitergegeben.

NACH OBEN